Inner landscape (India)

Wenn wir uns auf die innere Reise begeben, fangen wir an die ,,INNERE LANDSCHAFT” zu entdecken. Sie wirkt wie ein Flickenteppich, der fast ein bisschen an Indien erinnert, mit all seinen unterschiedlichen Farben und Terrain Linien – eine Vielfalt an unterschiedlichen Facetten kommt zum Vorschein. Ein wildes Durcheinander, das wie ein bunter Tanz erscheint. Ein Spiel von Schatten & Licht. Unter dem schwarzen Mantel verbergen sich bisher unentdeckte Farben und Formen. Sie wirken zunächst etwas fremdartig, fügen sich jedoch bei näherem Betrachten perfekt in das Gesamtbild ein. Grenzen verschwimmen. Kleine abgelegene Pfade führen durch verwinkelt erscheinende Schluchten und Täler und münden irgendwann in das weiße Nichts. Sie gehen darin auf, verblassen und verschwinden von der Oberfläche.

Der tiefe Ozean trifft auf Land und überschwemmt es an einigen Stellen. An der Oberfläche herrscht ein dynamisches Treiben, doch das tiefe Blau an manchen Stellen lässt eine Stille im tiefen Inneren vermuten. Der weiße Raum suggeriert die unendliche Weite der ,,INNEREN LANDSCHAFT”, die keine Grenzen kennt.

Der Verstand abstrakt als Kopf angedeutet, ist nur wage mit dem Körper verbunden. Der düstere Ausdruck verdeutlicht die Unzufriedenheit, die vom Verstand ausgeht. Er hat den Anspruch immer ,,weiter” zu kommen und ,,mehr” zu wollen. Zufriedenheit kennt er nicht, zumindest lediglich kurzfristig. Er versucht den Körper zu übertünchen, unter dem Mantel Unbewusstes zu verstecken. Er möchte nicht, dass die bunten Farben ans Licht kommen, da er Angst davor hat die Kontrolle zu verlieren – dass seine Daseinsberechtigung entflieht. Er scheint zu wissen, wo es lang geht. Er zeigt mittels seinem Gesicht wie ein Pfeil die Richtung an. Dadurch suggeriert er eine gewisse Scheinsicherheit im grenzenlosen Raum. Aus Angst sich darin zu verlieren, setzt er sich eigene Grenzen, indem sich auf eine Richtung festlegt. Die grenzenlose Weite kann er nicht erfassen, fühlen und erfahren.

  • Kombination aus Acrylmalerei & Kreide auf Leinwand
  • Größe: 100 x 120 x 4,5 cm
  • VERKAUFT

 

Menü